www.pimpmychart.com

DAS RICHTIGE EXCEL-BUCH

Da wir regelmäßig nach Empfehlungen für ein gutes Excel-Buch gefragt werden, haben wir Ihnen hier unsere aktuelle Top 3 zusammengestellt. Welches Excel-Buch das Richtige für Sie ist, hängt ganz davon ab, was Sie damit erreichen möchten.

Excel-Handbuch

Sie sind Anfänger und wollen Excel von Grund auf erlernen? Dann empfehlen wir Ihnen ein umfassendes Excel-Handbuch, das sowohl die Benutzeroberfläche mit all ihren Schaltflächen, als auch die Funktionsweise von Formeln und Funktionen beschreibt. Wenn Sie ein solches Handbuch durchgearbeitet haben, beherrschen Sie alle Grundfunktionen in Excel. Danach wird es Ihnen leicht fallen auch komplexere Berechnungen durchzuführen und Spezialaufgaben mit Hilfe Excel zu lösen. Als Excel-Handbuch für die Programmversion 2010 empfehlen wir: Microsoft Excel 2010 – Das Handbuch (von Microsoft Press).


Excel-Nachschlagewerk für Fortgeschrittene

Wer die grundlegende Funktionsweise von Excel bereits beherrscht und eher nach einem Nachschlagewerk für die umfassende Sammlung an Formeln und Funktionen sucht, der sollte auch gezielt ein solches Buch kaufen. In einem Excel-Handbuch werden zwar auch die wichtigsten Formeln und Funktionen beschrieben, doch meist nur diese, die ein fortgeschrittener Anwender ohnehin schon kennt. Selbstverständlich gibt es auch Internet zahlreiche Seiten, die kostenlose Tipps und Tutorials zu diesem Thema anbieten. Die Suche nach speziellen Lösungen kann jedoch teilweise sehr zeitaufwändig sein. Da ist ein gebundenes Nachschalgewerk meist schneller zur Hand! Unsere Buchempfehlung: Microsoft Excel: Formeln & Funktionen (von Microsoft Press).


VBA MIT EXCEL

Wer sich in Excel bereits richtig gut auskennt, bestimmte Aufgaben allerdings effizienter ausführen möchte oder Benutzer mit Hilfe von Dialogfeldern durch eine Arbeitsmappe führen möchte, der sollte sich mit der Programmiersprache VBA (Visual Basic for Applications) auseinandersetzen. Wenn Sie als Anfänger in die VBA-Programmierung einsteigen möchten, werden Sie um ein VBA-Buch nicht herumkommen. Mit VBA lassen sich die vielen Möglichkeiten, die Excel ohnehin schon bietet, nochmal erheblich erweitern. Seien es kleine Makros, die Ihnen die Formatierung oder Verarbeitung großer Datenmengen erleichtern oder ein ganzes Programm, welches Anwendern die Eingabe von Daten oder deren Analyse ermöglicht ohne auch nur einen Klick in die eigentlichen Tabellenblätter machen zu müssen. VBA macht es möglich! Für Neulinge auf diesem Gebiet empfehlen wir: Einstieg in VBA mit Excel (von Thomas Theis, Galileo Computing).